Ewigforst Sachsenwald

Klicken Sie auf Abspielen und lesen Sie dann

 

 

Für Menschen, die sich eine naturnahe und freie Art der Bestattung wünschen, gibt es wohl kaum einen schöneren und friedlicheren Ort, als den Ewigforst Sachsenwald.

 

Dieser zehn Hektar große gemeindliche Urnenfriedhof liegt südlich der B 207 in Kröppelshagen-Fahrendorf, mitten im Sachsenwald, Schleswig-Holsteins größtem zusammenhängenden Waldgebiet.

 

Hier gibt es die Möglichkeit, sich unter 130 bis 140 Jahre alten Buchen bestatten zu lassen. Auch gleich alte Eichen, sowie 110 bis 120 Jahre alte Kiefern stehen hier als natürlich gewachsenes Grabmal zur Verfügung.

An jedem gekennzeichneten Baum gibt es bis zu zwölf Urnengräber, somit ist auch ausreichend Platz für Familiengräber vorhanden.

 

Sich oder seine Angehörigen an einem so naturbelassenen und stillen Ort wie dem Sachsenwald bestatten lassen zu können, ist in der heutigen Zeit, die von Stress und Lärm im Alltag geprägt ist, eine sehr beruhigende Möglichkeit, einen würdigen Ort zur letzten Ruhe zu bekommen.

 

Aufgrund der neuen Covid-19 Bestimmungen finden dieses Jahr keine Führungen mehr statt.

Bitte vereinbaren Sie Einzeltermine mit dem Forst.

 

 

                                   Sachsenwald Ewigforst Impressionen 1

Gebühren

Im Ewigforst Sachsenwald hat jeder gekennzeichnete Baum bis zu 12 Grabstellen.

Die Preisgestaltung bei den Einzelbäumen sowie den Familienbäumen ist von der Wertstufe und der Laufzeit abhängig.

Bei der Herleitung der Wertstufen sind der Baumumfang, das Kronenvolumen und die Baumart, sowie natürlich die Lage des Baumes ausschlaggebend.

Der Buchen- und Eichenbestand ist stattliche 130 bis 140 Jahre alt, der Fichten- und Kiefernbestand blickt auf 110 bis 120 Jahre zurück.

Alle Grabbäume sind nummeriert und entsprechend mit der Wertstufe (römische Zahlen I bis IV) auf einem darunter hängenden Farbstreifen gekennzeichnet. Durch die Farbe des Schildes ist zu erkennen, ob es sich um einen Einzelbaum (Blau) oder einen Familienbaum (Gelb) handelt.

 

Die Laufzeit ist wählbar zwischen 25, 50 oder 99 Jahren.

 

Einzelgrab

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 1)

Gebühr

25 Jahre                                                520,00 €

50 Jahre                                                590,00 €

99 Jahre                                                660,00 €

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 2)

Gebühr

25 Jahre                                                 690,00 €

50 Jahre                                                 780,00 €

99 Jahre                                                 870,00 €

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 3)

Gebühr

25 Jahre                                                  930,00 €

50 Jahre                                                1040,00 €

99 Jahre                                                  1160,00 €

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 4)

Gebühr

25 Jahre                                                  1230,00 €

50 Jahre                                                  1380,00 €

99 Jahre                                                  1530,00 €

 

 

Familiengrab

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 1)

Gebühr

25 Jahre                                                  2950,00 €

50 Jahre                                                  3280,00 €

99 Jahre                                                  3620,00 €

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 2)

Gebühr

25 Jahre                                                  3960,00 €

50 Jahre                                                  4410,00 €

99 Jahre                                                 4860,00 € 

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 3)

Gebühr

25 Jahre                                                  5320,00 €

50 Jahre                                                 5930,00 €

99 Jahre                                                 6530,00 €

 

Nutzungsdauer (Wertstufe 4)

Gebühr

25 Jahre                                                  7080,00 €

50 Jahre                                                  7890,00 €

99 Jahre                                                  8690,00 €

Sachsenwald Ewigforst Wertstufe 1Sachsenwald Ewigforst Wertstufe 2Sachsenwald Ewigforst Wertstufe 3Sachsenwald Ewigforst Wertstufe 4

Ewigforst Sachsenwald,

Am Stangenteich 1

Gemeindefreies Gebiet Sachsenwald

bei Postleitzahl 21521

Deutschland

 

Internet: www.ewigforst.de

E-Mail: info@ewigforst.de

 

 

Quelle: https://www.ewigforst.de/

 

ES IST GUT  SICH KÜMMERN ZU DÜRFEN ANDRE HAHN BESTATTUNGEN