Hauptkirche St. Nikolai

Die Hauptkirche St. Nikolai wurde 1962 in Hamburg-Harvestehude am Klosterstern/Harvestehuder Weg eingeweiht und löste als Hauptkirche die kriegszerstörte ehemalige Hauptkirche St. Nikolai im Stadtzentrum ab, die heute als Ruine und Mahnmal weiterbesteht.

Das Gemeindegebiet der neuen Nikolaikirche wurde aus Teilen der Kirchengemeinden St. Johannis (Harvestehude), St. Johannis (Eppendorf), Matthäusgemeinde (Winterhude) und St. Andreas (Harvestehude) gebildet.

Das alte Gemeindegebiet der zerstörten St.-Nikolai-Kirche wurde in die Zuständigkeit der Hauptkirchen St. Katharinen und St. Michaelis überführt.

 

Harvestehuder Weg 118, 20149 Hamburg 

Tel: 040 / 44 11 34 0 

Fax: 040 / 44 11 34 26 

kirchenbuero@hauptkirche-stnikolai.de 

 

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Hauptkirche_St._Nikolai_(Hamburg-Harvestehude) 

 

ES IST GUT  SICH KÜMMERN ZU DÜRFEN ANDRE HAHN BESTATTUNGEN 

 

Bildergebnis für st. nikolai am klosterstern