Konditionen und Abfahrshäfen zur Seebestattung

Der Seebestatter für Deutschland, Kontor für Seebestattungen André Hahn-Wulff 


Seebestattung ohne Begleitung von Angehörigen in der Ost- oder Nordsee


Seebestattungen mit Begleitung in der Ostsee

  • Wir bitten alle Gäste, ihre Ausweisdokumente beim Betreten des Schiffes dem Bordpersonal unaufgefordert vorzuzeigen. Im Falle eines Corona-Tests darf dieser nicht älter als 48 Stunden sein.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske ist nur noch beim Verlassen des Sitzplatzes im Innenbereich erforderlich.

Energieaufpreise ab März 2022 bei Begleitung auf See, pauschal 60.--€ und weiter 60.--€ für den notwendigen Versand der Urnen zur Reederei in Deutschland 

Seebestattungen mit Begleitung in der Nordsee

Seebestattungen mit Begleitung im Mittelmeer, Atlantik oder Weltweit


Zusatzleistung für die Seebestattung


Gedenkfahrten

An mehreren Terminen im Jahr ermöglichen wir Ihnen über unsere angeschlossenen Seebestattungs-Reedereien Gedenkfahrten, um die letzte Ruhestätte des geliebten Menschen noch einmal zu besuchen. Diese Option dient vielen vor allem als Ausgleich zum Besuch eines Grabes oder als Gelegenheit, Ruhe zu finden und einem Verstorbenen zu gedenken. Hier haben Sie Zeit zur Trauer, zur Erinnerung oder einfach nur zum Dasein – allein oder mit Angehörigen. Z.B. in der Lübecker Bucht noch in diesem Jahr am 21.11.2021.

Kontaktieren Sie uns gerne für nähere Informationen. 

Sie planen ein andere Fahrt (Gedenkfahrt zu einem bestimmten Termin) und möchten ein individuelles Angebot erhalten? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.