RuheForst Kummerfeld

Im Südwesten Schleswig-Holsteins, nahe der Metropolregion Hamburg, liegt im „Ostholz“ der RuheForst Kummerfeld / Kreis Pinneberg. Hier bietet sich die letzte Ruhestätte inmitten eines vielgestaltigen Laubmischwaldes.

 

Auszug aus der Entgeltordnung für den Friedhof der Gemeinde Kummerfeld GemeinschaftsBiotop: pro Beisetzungsstelle (1 von 12) Wertungsstufe I 590,00 € Entgelt pro Beisetzungsstelle Wertungsstufe II 890,00 € Entgelt pro Beisetzungsstelle Wertungsstufe III 1.090,00 € Entgelt pro Beisetzungsstelle Wertungsstufe IV 1.890,00 € Entgelt pro Beisetzungsstelle Familien- und FreundschaftsBiotop sowie EinzelBiotop: alle 12 Beisetzungsstellen (1 bis 12) Wertungsstufe II 5.300,00 € Entgelt pro RuheBiotop Wertungsstufe III 6.400,00 € Entgelt pro RuheBiotop Wertungsstufe IV 9.600,00 € Entgelt pro RuheBiotop Die Einteilung der Bäume in unterschiedliche Wertstufen orientiert sich an der Baumart, dem Alter und der Dimension der Bäume sowie der Einzigartigkeit des RuheBiotops. Leistungen für die Beisetzung Für die Herstellung der Graböffnung, die Beisetzung der Urne sowie das Verschließen des Grabes wird ein Entgelt erhoben von 350,00 € Für Beisetzungen außerhalb der Regelarbeitszeit (freitags ab 14:00 Uhr und an Samstagen) wird ein Entgelt erhoben von 100,00 € Für die Urnenanforderung und Beisetzungsbestätigung wird ein Entgelt erhoben von jeweils 25,00 € Für die Gestellung, Beschriftung und Anbringung einer Gedenktafel wird ein Entgelt nach dem tatsächlichen Aufwand erhoben.

 

 (Quelle v.d. Homepage)

ES IST GUT  SICH KÜMMERN ZU DÜRFEN ANDRE HAHN BESTATTUNGEN