Ruhewälder

Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt

-Kahali Gibran

 

FriedWald-RuheForst

 

Der Unterschied zwischen diesen beiden Konzepten ist, dass die Beisetzung im FriedWald nur unter Bäumen stattfindet, während beim RuheForst mit den RuheBiotopen zusätzlich die Möglichkeit einer Beisetzung unter Sträuchern oder Steinen besteht. Es gibt Wälder wo auch Urnen von Tieren und Menschen beigesetzt werden können. z.B in Jersbek.

 

Grundsätzlich dürfen in den Wäldern  nur Urnen verwendet werden, die nachweislich biologisch abbaubar sind. 

 

Hier zu den Urnen 

 

Kostengünstige Alternative der völligen Rückführung von Asche sind die Seebestattungen.