Waldbesttungen

 

Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt

 

-Kahali Gibran- 

 

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine sogenannte Waldbestattung oder Baumbestattung.

Eine Bestattung im Wald ist naturnah, beruhigend und schlicht.

Auch die geringen Beisetzungsgebühren und entfallende Kosten für Grabpflege begünstigen die Waldbestattung.

 

Bei einer Waldbestattung ist eine Kremation vorausgesetzt.

Die Beisetzung erfolgt in Baum nähe. Meist gibt es kein sichtbares Grab, lediglich ein kleines Schild am Baum dient als Grabmal.   

 

Trauerfeiern werden individuell gestaltet z.b in der Tenne in Ammersbek.