Sargauswahl und mehr

Särge für Beisetzungen und Einäscherungen

Särge in allen Farbwünschen möglich!

Diese Seite ist in Bearbeitung , bitte Kontakten Sie uns, wir übermitteln Ihnen eine Bildauswahl von  Sargmodellen per email .

Vorschaubild 1 (Sarg in den Preisangeboten enthalten, Kiefer Natur unbehandelt)  Einzelkaufpreis  245.--€

305,00 €

Holzkreuze für die Grabstätte

 

Hier finden Sie eine Auswahl an Holzkreuzen, gern mit individuellen Schriftzug.

65,00 €

weitere Auswahl:

 

Urnen      ●      Floristik      ●      Dekoration     ●     Erinnerungsschmuck     ●     Trauerdrucksachen


Lebendiger Sarg

 

So funktioniert der Loop Cocoon

Der Loop Cocoon besteht aus Myzelien, also den fadenförmigen Fasern von Pilzen. Diese sind in der Lage, beispielsweise Toxine zu neutralisieren und sie in Nährstoffe für oberirdisch wachsende Pflanzen umzuwandeln. Nicht ohne Grund werden Myzelien bei Schadstoffbeseitigungen oder gar zur Verarbeitung von Kunststoffen und Öl verwendet. Generell sind diese Pilzzellen sehr vielseitig, wie zum Beispiel Firmen wie "Evovative Design" und "PilzWand" beweisen. In diesem Fall dienen sie als sozusagen lebender Sarg, der einen Leichnam sehr viel schneller zersetzt als ein herkömmlicher Sarg aus (lackiertem) Holz.

Der Cocoon von Loop ist ein ganz besonderer Sarg. Er lebt und erlaubt eine einzigartige Art der Bestattung mit Mehrwert.

Zugegeben: Der Tod ist gerade in unseren Breitengraden ein sehr sensibles Thema. Und doch wagt es das niederländische Unternehmen Loop, eine neue Art Sarg zu entwickeln. Vor allem diejenigen, die sich eng mit der Natur verbunden fühlen, sollen mit dem Loop Cocoon eine angemessene Möglichkeit erhalten, bestattet zu werden. Dafür sorgt ein Pilz.